// Aux Piedroux, Liège [B]

Das Gelände erstreckt sich auf 35 ha auf einem steil nach Südwesten abfallenden Hügelrücken im Süden der Stadt Lüttich. Der Masterplan definiert die Siedlung (ca. 500 Wohneinheiten) von ihren Freiräumen her. Der Park des Crêtes sichert die weiten Aussichten. Die Bewohner werden in der Esplanade (Gemeinschaftsgärten, die Sportstätten und ein zentraler „Landschaftsplatz“ angesiedelt) in die freie Landschaft geführt.


(1) Hist. Ferme Lejeune
(2) Eingang: Obsthain
(3) Ravel
(4) Esplanade
(5) Landschaftsplatz
(6) Gemeinschaftsgarten
(7) Parc des Crêtes
(8) Plateau de Herve


Kenndaten:
Auftraggeber: Neufcour et Bouille, Romsée
Zusammenarbeit: Pluris, Geodilex, Gesplan
Umfang: ca. 35ha, 500 WE
Projektstand: Anfrage Baugenehmigung 2016